Cellsymbiosistherapie

Was ist die Cellsymbiosistherapie nach Dr. med. Kremer?

Die von Dr. med. Heinrich Kremer entwickelte Therapieform führt dem menschlichen Zellsystem neue Energie zu. Besondere Nährstoffe ersetzen Energie, die dem Körper durch Krankheiten oder spezielle Lebensumstände verloren gegangen sind. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden stimuliert und gestärkt, sodass selbst chronische Erkrankungen oft mit beeindruckendem Erfolg behandelt werden können. Dr. Kremer und ein Team aus Wissenschaftler haben in langjährigen Forschungsarbeiten neue Erkenntnisse bezüglich der Evolutionsbiologie gewonnen. Unter anderem betreffen diese Erkenntnisse die Entstehung und Erhaltung der menschlichen Zellen und Mitochondrien, die auch als „Kraftwerke der Zellen“ bekannt sind. Einige Forscher des Teams erhielten 1998 den Nobelpreis für ihre Zellforschungen um das sogenannte NO Gas.

 

Für die menschlichen Zellen ist die ungestörte Zellatmung wichtig. Eine funktionierende Zellatmung benötigt Energie, die der Körper aus einer Vielzahl von Vitaminen, Enzymen und Spurenelementen zieht. Ist die Energieproduktion der Zellen gestört oder sind die Mitochondrien der Zellen beispielsweise durch Arbeitsstress, unregelmäßige Mahlzeiten, falsche Ernährung oder Bewegungsmangel geschwächt, kann es zu verschiedensten Krankheiten kommen. Hier setzt die Cellsymbiosistherapie und damit ein schrittweiser Aufbau der Selbstheilungskräfte des Körpers an.    

Wie wird die Cellsymbiosistherapie umgesetzt?

Nach einem ausführlichen Erstgespräch analysiere ich den Zustand Ihres Immunsystems anhand von verschiedenen Tests. Dabei werden Belastungen durch Entzündungen, Schwermetalle oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten festgestellt. Im Anschluss wird eine individuelle Behandlung vorgenommen.

Manchmal kann eine Entgiftung oder Darmsanierung nötig sein. Oft sollte aber auch schon die Anpassung der Ernährung oder der zeitweise Verzicht auf bestimmte Lebensmittel, zum Beispiel bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit reichen.

 

Die Firma Tisso Naturprodukte hat in Zusammenarbeit mit Dr. med. Heinrich Kremer ein großes Angebot an Naturstoffkombinationen entwickelt. Diese kommen als Nahrungsergänzungsmittel zum Einsatz. Bedarfsgerecht können hiermit Mikro-und Makronährstoffe verabreicht oder auch Schadstoffe ausgeschieden werden.

Das Ziel ist die nachhaltige Regeneration des Darmes und somit des Immunsystems, die

Reduzierung von Entzündungen und die Stärkung der Selbstheilungskräfte des Körpers.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Tisso-Website: